Aktuelles

2. November 2017: Wilfing/Fakler: „Positive Arbeitsmarktentwicklung hält ungemindert an“

2. November 2017, 11:32 am

Arbeitslosigkeit sinkt um 6,3 Prozent Seit Anfang dieses Jahres ist in Niederösterreich der stärkste Beschäftigungsaufbau seit dem Jahr 2008, dem Konjunkturhöhepunkt vor Ausbruch der weltweiten Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise, und der deutlichste Rückgang der Arbeitslosigkeit seit 2011 zu verzeichnen. In den ersten zehn Monaten 2017 stieg die Zahl der unselbstständig Beschäftigten in Niederösterreich im Vergleich zum
weiterlesen…

2. Oktober 2017: Wilfing/Fakler: „Solide Aufschwungphase wirkt sich positiv auf Abbau der Arbeitslosigkeit in Niederösterreich aus“

2. Oktober 2017, 12:00 pm

Kräftiges Plus (+68%) an gemeldeten offenen Stellen und Lehrstellen gegenüber dem Vorjahr Der erfreuliche Trend am Arbeitsmarkt in Niederösterreich setzt sich auch im September positiv fort. Erneut zeichnen sich steigende Beschäftigungszahlen und eine sinkende Arbeitslosenquote ab. In Niederösterreich stehen Ende September 50.694 Arbeitslose in Vormerkung, das sind um 3.349 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahrs
weiterlesen…

28. September 2017: Zweiter Dialog „Wirtschaft und Arbeit“ in Niederösterreich

29. September 2017, 10:25 am

LH Mikl-Leitner: Anforderungen des Arbeitsmarktes und Bedürfnisse der Wirtschaft analysieren und Maßnahmen fixieren In Rückersdorf-Harmannsdorf bei der Firma esarom gmbh fand am heutigen Donnerstag-Vormittag der zweite Dialog „Wirtschaft und Arbeit“ statt. Über die Ergebnisse informierten im Anschluss im Rahmen eines Pressegesprächs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Sonja Zwazl, Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich, Karl Fakler, Landesgeschäftsführer des Arbeitsmarktservice
weiterlesen…

3. August 2017: Wilfing: „NÖ-Pendlerhilfe: 1,4 Millionen Euro jährlich für Pendlerinnen und Pendler“

28. August 2017, 11:21 am

Rund 6.900 Anträge im Jahr 2016 – Pendlerhilfe ist kraftvolle Unterstützung für die Pendler „Die direkte Unterstützung der Pendlerinnen und Pendler ist eine direkte Förderung für die Leistungsträger in unserem Land. Insgesamt finanzieren wir die Pendlerhilfe des Landes NÖ mit rund 1,4 Millionen Euro im Jahr. Dazu kommt außerdem die Pendlerpauschale, die für Niederösterreich insgesamt
weiterlesen…

18. Juli 2017: Wilfing: „Mit ‚Fit im Handwerk‘ Menschen wieder in Jobs bringen“

28. August 2017, 11:13 am

Projekt des Landes NÖ mit dem Europäischen Sozialfonds ist gut angelaufen – rund 1,2 Millionen Euro werden investiert „Gerade ältere Personen und Langzeitarbeitslose haben es oft schwierig, wieder Fuß am Arbeitsmarkt zu fassen. Gemeinsam mit dem AMS hat das Land NÖ daher Projekte gestartet, die diese Personengruppe speziell unterstützen. Zusammen mit dem Europäischen Sozialfonds haben 2017
weiterlesen…